20
MAI
2015

2. Platz für Paul Klitzke beim Baltic Spring Cup

Anlässlich des Baltic Spring Cups in Surendorf an der Ostsee vom 15.-17.05.2015 errang unser Vereinsmitglied Paul Klitzke den 2. Platz in seiner Altersklasse (U14).
Bei richtig Wind (bis 25 Knoten) und richtig Welle waren kaum Unterschiede zwischen den Surfern und den O´pen BIC Seglern zu erkennen.
Einzig die Kitesurfer flogen ein wenig höher…

Nach zwei harten Trainingstagen am 14.05. und 15.05.2015 und 3 Regattatagen stand das Ergebnis fest: Einzig Carolina aus Lübeck musste Paul den Vorrang lassen.
Bei harten Kursen wurden 12 Wettfahrten ersegelt. Der klassische O´pen BIC Regattakurs mit Slalom auf dem Downwind sorgten für spektakuläre
Szenen bei hohem Windgeschwindigkeiten und kräftiger Welle. Sogenannte „Stecker“ (Bug taucht bei hoher Geschwindigkeit ein und das Boot überschlägt sich nach vorne…)
waren schnell das AUS auf dem rasanten Downwindkurs. Gut das der Helm saß.

[Not a valid template]

%d Bloggern gefällt das: