06
SEP
2015

IDJüM – Teeny 2015

IDJüM – Teeny, das ist die „Internationale Deutsche Jüngstenmeisterschaft“ der Bootsklasse Teeny.

Die Deutsche Meisterschaft fand dieses Jahr am Dümmer See in der ersten Augustwoche statt, sie wurde mit einem Practice Race am Sonntag gestartet und endete am Donnerstag mit der Siegerehrung und anschließender Meisterfeier.

Für uns, sowie viele andere Teeny-Teams, begann das Segeln schon eine Woche vorher. Wir trainierten bei dem Kadertrainer von Niedersachsen Christian Swatosch täglich mehrere Stunden auf dem Wasser und bekamen viele gute Tipps. Bei den fünf Trainingstagen hatten wir extrem starken Wind und auch bis zu einem halben Meter hohe Wellen.

Am Freitag und Samstag vor dem Practice Race wurden die Segel sowie die Boote vermessen.

Bei dem Practice Race belegten wir bei Flaute einen sehr guten 4. Platz.

Während des Trainings hatten wir stürmischen Wind, doch als die Deutsche dann so richtig losging, ließ der Wind deutlich nach. Die folgenden vier Tage waren von Bahnverkürzungen geprägt. Um den vorhandenen Wind für die ausgeschriebenen 10 Läufe zu nutzen, verbrachten wir an einem der Tage fast 9 Stunden auf dem Wasser.

Die Stimmung an Land war trotzdem gut, viele Regattateilnehmer wohnten in Zelten und Wohnwagen auf der Club-Wiese direkt am Dümmer, und nach den Wettfahrten spielten wir und aßen zusammen Eis.

Als Rahmenprogramm fand u.a. ein Sportturnier an Land statt, bei dem auch die Eltern und Betreuer zu sportlichen Höchstleistungen in Disziplinen wie Tischtennis, Sit ups und Kicker gebracht wurden.

Die Veranstaltung wurde durch die SVH (Seglervereinigung Hüde) mit Catering und Rahmenprogramm sehr gut organisiert.

Da dieses bereits unsere zweite Deutsche Jüngstenmeisterschaft war, waren wir mit unserem 18. Platz von 32 Booten als Endergebnis nicht so zufrieden. Trotzdem hat die Teilnahme viel Spaß gemacht!

YCP Teeny-Team Tim und Tim

P.S.: Vielen Dank an das Shore Team (d.h. unsere Eltern), das uns tatkräftig unterstützt hat!

Impressionen:

%d Bloggern gefällt das: