16
OKT
2015

Lelystad-Regatta 2015

ORC-DH 3e Prijs – Lelystad-Regatta 2015 für YCP e.V.!

Double-handed oder short-handed, auf jeden Fall aber cold-handed war die Lelystad-Regatta 2015, bei der Manni und Conny Franken mit der „Freizheit“ in der ORC-Double-Handed-Klasse, den dritten Platz belegten.

Es war kalt, aber sonnig bei den ersten drei Up-and-Down-Läufen am Samstag auf dem Marker Meer bei Lelystad-Haven. Manni (Steuermann und Großschot) und Conny (Fock- und Spinnakertrimm, Vordeck) fuhren ihr erstes double-handed Rennen auf der „Freizheit“ und waren happy, als die Sache mit dem Spi klappte. Der Wind war mit 4 Bft einfach schön. Zwar reichte der erste Lauf nur für Platz 6, der zweite aber schon für Platz 4 und der dritte dann endlich für den dritten Platz.

Der Sonntag hatte mit bis zu 26 Knoten und böigen Drehern reichlich Wind zu bieten und die beiden waren erleichtert, dass niemand aus der Double-Handed-Flotte den Spi zog, und so entschieden sie, dass auch der ihre im Sack blieb. Allerdings erlaubten sie sich, anders als ihre stärksten Mitstreiter, kein Reff ins Groß einzubinden, was ihnen schließlich den dritten Platz auf der Langstrecke und am Ende über alles einbrachte.

Die Lelystad-Regatta mit einem Starterfeld von 24 ORC-Schiffen in diesem Jahr sollte man auch in Zukunft auf dem Schirm haben, denn die wettstreitenden Crews sind stark und damit gute Lehrmeister. Außerdem ist das Ambiente sehr gastfreundlich und gemütlich.

Tot de volgende keer!

Autorin: Conny

[Not a valid template]

Weitere Fotos und Videos findet Ihr hier!

%d Bloggern gefällt das: